Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Freitag, 26. Juni 2009

Frühlingswiese


Eigentlich ist der Frühling ja schon vorbei....


aber bei den Farben passt der Titel doch gut , oder?
Ich habe das Gotlandvlies im Topf gefärbt und einfach
verschiedene Farben über die Wolle gegossen.
Das Verspinnen hat richtig Spaß gemacht und ging recht
flott, da das Garn recht dick und auch unregelmässig ist.
Verzwirnt habe ich mit zwei dünnen
Stick-Rayon-Garnen in Fuchsia und Orange.

Donnerstag, 11. Juni 2009

Ein kleines Alpaka ist jetzt nackig!



Einen Teil seines wärmenden Fells
habe ich ergattert.Diese Faser ist so unglaublich
weich und zart,-richtig schmusig!
Oben seht ihr ein wenig davon mit Babycamel
verzwirnt.Das Kardieren dauert eine Weile,-
das Spinnen wird Ewigkeiten in Anspruch nehmen.
so

Meine liebste Ziege.....



....ist die Angora Ziege, der wir ihre Haare
rauben,die dann Mohair heißen.
Schön zu spinnen das Zeugs!
Und es glänzt und sieht so richtig edel aus.
240g sind das und das Garn
ist ungefähr 470m lang.