Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Montag, 7. November 2011

500g sind einfach zu viel....


...dieses eine jämmerliche Knäulchen ist fertig gezwirnt...
weitere zwei Spulen sind gesponnen
und jetzt liegen immer noch zwei batts unversponnen da!
Ich kann mich kaum aufraffen....


Hier ein Spulenbild....das Verzwirnen mag ich ja sowieso
überhaupts garnich! BÄÄÄÄHHH!


...und dann immer das Gleiche...
NÄÄÄHH!
Ich liebe die Abwechslung,-
am besten maximal 200g von einer Fasersorte.
Das geht mir schnell von der Hand,bzw. vom Rad....


...aber schön ist es ja geworden,oder?
Will doch auch mal genug für einen Pulli haben,- SEUFZ!