Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Mittwoch, 14. November 2012

Bin zurzeit krank....

....aber vorige Woche,als ich noch gerade laufen 
konnte und mir nicht mehrere Millionen  
dieser kleinen Biester ...äh...Viren das Leben
schwer gemacht haben,
habe ich meinen Kardierkorb mal aufgefüllt.
(Momentan bin ich ehr bettlägerig,da ich
 zusätzlich zur Erkältung jetzt auch noch
eine Art Hexenschuss habe. )

Jetzt habe ich wieder einige schöne bunte
batts zum Spinnen!
Ich verwende für diese Aktionen meist
 Faserreste,mische sie mit den vielen
selbstgefärbten Wollvlies-Qualitäten,
-die Frau so angesammelt hat-,
und gerne auch mit Angelina,Seide oder 
handgefärbtem hochglänzendem Nylon.


Es ist immer wieder spannend,ein bunt-gemixtes
batt von der Trommel zu schälen und
sich überraschenzu lassen,
ob die  Komposition gelungen ist!

Kommentare:

Esra's Miniwelt of Strick hat gesagt…

Ich würde sagen absolut gelungen die bunten Schönheiten.
Gute Besserung wünsche ich dir.

LG Esra

Dira hat gesagt…

Ich wünsche dir auch eine gute Besserung!!!

LG Dira