Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Samstag, 8. April 2017

Jede Menge Maschenmarkierer

 In den letzzten Tagen habe ich eine ganze Menge
 Maschenmarkierer gefertigt.
Das ist wie eine Sucht,- wenn man einmal
damit angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören....

 Die meisten davon sind bereits vergeben,
begeisterte Strickerinnen kenne ich nämlich so einige...

 So ein bemaltes Kärtchen mit schönen
 Maschenmarkierern ist ein nettes Mitbringsel.
Diese und die oberen 
sind mit Halbedelsteinen gefertigt.


Samstag, 25. Februar 2017

Ich habe fertig!

 Ewigkeiten habe ich an diesem Pullover gestrickt...
...das Garn habe ich vor Jahren schon 
selbst gesponnen und die Fasern sind selbst kardiert.

 Es war sozusagen ein Dauer-Ufo, welches 
ich nun endlich mal fertiggestellt habe.
Der Sitz ist verbesserungswürdig....nun ja....


 Auch der Loop, den ich im Sommer 
angefangen hatte, lag oft wochenlang in der Ecke.
Zum Stricken hatte ich irgendwie nie Lust.

 Das hat sich zum Glück geändert.
Momentan stricke ich wieder viel 
und ein neues Projekt ist auch geplant:

Die Konenwolle ist ein traumweiches Merinogarn...
.....dazu nehme ich einen Faden Mohair, 
welches ich selbst gefärbt habe.
Es wird eine Art Weste ohne Ärmel.
Mal gucken , ob ich dazu wieder 
fast zwei Jahre brauche....

Samstag, 4. Februar 2017

Bunt ins Neue Jahr

 Ein bisschen Farbe
in der trüben Winterkälte musste sein....

 Hier habe ich BFL multicolor in einem
recht bunten Farbverlauf überfärbt.

 So langsam werde ich sehr geübt darin,
schöne Verläufe zu färben und das Ganze 
bereitet mir sehr viel Freude!

 Das obere ist mal wieder ein echter
"Luxus-Kammzug",den ich bei WOW
in England herstellen ließ,-schwarzes Lama
mit grauer Merino und Tussah-Seide.
Ich finde, mehrfarbige Kammzüge sehen 
überfärbt besonders apart aus.


 Dies ist nur schnöder Polarfuchs....
auch er ist ja von Natur aus nicht weiß,
 sondern hellgrau-beige und die Farben 
bekommen durch diese Grundfärbung 
etwas "Gebrochenes",
was mir persönlich gut gefällt.

 Zu guter Letzt zeige ich Euch noch ein paar Maxi-batts....

Sie wiegen zwischen 140 und 160g....
....man kann also schon etwas Nettes
daraus machen!