Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Samstag, 25. Februar 2017

Ich habe fertig!

 Ewigkeiten habe ich an diesem Pullover gestrickt...
...das Garn habe ich vor Jahren schon 
selbst gesponnen und die Fasern sind selbst kardiert.

 Es war sozusagen ein Dauer-Ufo, welches 
ich nun endlich mal fertiggestellt habe.
Der Sitz ist verbesserungswürdig....nun ja....


 Auch der Loop, den ich im Sommer 
angefangen hatte, lag oft wochenlang in der Ecke.
Zum Stricken hatte ich irgendwie nie Lust.

 Das hat sich zum Glück geändert.
Momentan stricke ich wieder viel 
und ein neues Projekt ist auch geplant:

Die Konenwolle ist ein traumweiches Merinogarn...
.....dazu nehme ich einen Faden Mohair, 
welches ich selbst gefärbt habe.
Es wird eine Art Weste ohne Ärmel.
Mal gucken , ob ich dazu wieder 
fast zwei Jahre brauche....

Kommentare:

Bea hat gesagt…

Ich finde Deinen Pullover wunderschön :) Mit selbstgemachter Wolle hast Du Dir ein ganz besonderes Geschenk gemacht! Ich lass Dir liebe Grüsse da, Bea

doris hat gesagt…

Dein Pullover mit selbst gesponnener Wolle ist sehr schön, schöner Sonntag
Doris