Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Mittwoch, 13. April 2011

Neues Spinnfutter



Gestern packte mich die Kardier-Lust.
Ich habe endlich das restliche hellblau-türkis
gefärbteMohair-Vlies,welches ich im Spinnforum von
einer Mohair-Ziegen-Besitzerin kaufte,
kardiert und von den meisten Verunreinigungen
gesäubert....mit der spitzen Pinzette,was eine Heidenarbeit war.
Durchs dreimalige Kardieren waren die Hautschüppchen
und die Pflanzenteile leider nicht komplett rausgegangen.

Es waren noch 130g....also überlegte ich mir,
ein paar andere Fasern dazuzukardieren.

Ich nahm verschiedene Farben Merino ,
graues und weißes Alpaka,selbstgefärbte Wildseide
und weiße Maulbeerseide.
Heraus kamen sieben dicke batts a´ca.70g.
Das reicht dann schon für ein Kleidungsstück....


Habe gerade die ersten Meter angesponnen,
-sieht ganz nett aus und das Spinnen geht jetzt ganz gut,
auch wenn ich ab und an immer nochmal ein Strohfizelchen finde.


Die Farben sind genau mein Geschmack!!!
Meeresfarben halt....

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Wunderschön Deine Batts, das wird ein tolles Garn.
Die Arbeit hat sich auf alle Fälle gelohnt finde ich.

Viel Freude daran wünsche ich Dir.
Liebe Grüße von Kerstin

Petra hat gesagt…

Hallo Teerose,

schöne Farben hast du da zusammenkardiert.

Weisst du auch schon, was du daraus machst?

Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

Siggi hat gesagt…

Die Farben sind wirklich schön.
Und dermaßen verunreinigte Wolle aufzudröseln war sicherlich ganz gewaltig ärgerlich.
Bei der mordsmäßigen Arbeit muss jetzt auch was Tolles entstehen!


Schöne Grüße
Siggi

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Wunderschön!!! Du hast Dir viel Arbeit gemacht, aber Du wurdest mit einem tollen Ergebnis belohnt :)

Viel Freude beim Verspinnen wünscht Dir
Christine aus Berlin

Teerose hat gesagt…

Ja,die Arbeit hat sich gelohnt!
Das Garn wird sehr hübsch...finde ich.
Ich werde versuchen,eine dünne Jacke draus zu stricken....ich spinne es recht dünn aus.
Mal sehen....

SaLü hat gesagt…

Die Batts sehen schon traumhaft aus ... da möchte ich einfach mal ins Bild reinfassen und kuscheln ... Klasse :-)

Ich wünsche Dir viiiel Spaß beim Verspinnen :-)

Grüßles
SaLü

Dira hat gesagt…

Das sieht mal wieder traumhaft aus.
Ich bin hier auch schon fleißig dabei von meiner einen Katze die ausgekämmte Unterwolle zu sammeln ;o) Allerdings bin ich erst bei 20 Gramm - das wiegt ja nichts.

LG Birgit

Carmen+Jack hat gesagt…

Hallo Teerose!

Ich bin gerade auf deinem Blog gelandet und werde hier wohl ein wenig verweilen und auch in Zukunft stöbern.

Das Spinnen fasziniert mich, aber leider finde ich bei uns in Nordhessen keinen Kurs, wo ich es richtig lernen könnte.

Liebe Grüße Carmen

Sara hat gesagt…

Oh, das schaut ja toll aus! Ich werd glatt neidisch!
Lg
Sara

Niki hat gesagt…

WOW... ich bin begeistert... total schöne Farben...

♥-liche Grüsse Niki

Melanie hat gesagt…

Wahnsinnig schön ist deine Wolle geworden !!

LG Melanie