Der Kreativität freien Lauf lassen....

Der Kreativität freien Lauf lassen....

Sonntag, 24. März 2013

Spinnrad steht einsam in der Ecke....


....an mangeldem Spinnfutter liegt es jedenfalls nicht!
Im Korb oben liegen 300  Gramm handgefärbter
Falkland-Kammzug, -ich nenne die Färbung:

 "Im Wiesengrund".

Gerade mal einen halben Meter davon habe ich in Garn verwandelt.
Ich habe momentan so viele andere Dinge in Arbeit,dass
ich überhaupt nicht mehr zum Spinnen komme.


Aber ein wenig gefärbt habe ich.
Das hier sind 200 Gramm Polarfuchs
in der Färbung "Schattengarten"


Kommentare:

Sidi hat gesagt…

Oh den Zeitmangel kenn ich viel zu gut :(
Aber tolle Kammzüge hast du da! Wow!

<3-liche Grüsse

Sidi

Siggi hat gesagt…

oooh, der Schattengarten sieht gut aus.Die Farben sind echt blumenschattig-schön.
Ist das weiche Wolle? So halsschmeichlerisch?Ich kenn mich ja nicht aus...

Lass es nicht verstauben!
Siggi

Teacosy hat gesagt…

Hallo,
Verkaufst du den Kammzug"
Lg Sylvia

ⒻⓁⓄ-❀ hat gesagt…

der kammzug ist wirklich wunderschön.
keine zeit zum spinnen?

hach und ich wär sooooooooo froh wenn ich doch nur ein spinnrädle hätte, lächel.
aber klar, es gibt immer mal auch wichtigeres,
"es gibt für alles eine zeit"

ein grüßle sendet dir flo

Anonym hat gesagt…

Liebe Martina,
Tolle Sachen machst Du, und auch düse Färbung gefällt mir sehr gut - ebenso wie meine Osterwichtel-Fasern. Wenn Petzi's wieder da ist, schreib ich mehr. Auf diesem Weg erstmal nur kurze DANKE!

Liebe Grüße

Fantasia / Beate (Bat)